FANDOM


Tancred Torsson hat blondes Haar, dass meistens in alle Richtungen absteht wie Stacheln. Manchmal ist sein Haar elektrisch aufgeladen.

Er wohnt im Donnerhaus, das so genannt wird, weil er und sein Vater die Gabe haben, Regen, Blitze, Wind und auch Schnee heraufzubeschwören. Tancred stammt von dem skandinavischen Wettermacher Thor ab. Deshalb auch sein Nachname "Torsson". Er ist der beste Freund von Lysander, hilft aber auch Charlie mit seiner Gabe. In Band 4 wird Tancred von Joshua Tilpin mit Hilfe magischer Kräfte auf die Seite des Bösen gezogen. Olivia schafft es aber mit einer Illusion ihn wieder auf die gute Seite zu ziehen: Auf Joshua krabbeln plötzlich ganz viele Spinnen, und da Tancred große Angst vor Spinnen hat, wechselt er zurück zum Guten. Im 6. Band schafft es Tancred dann Dagbert Endlos einen seiner Seegoldbeschützer zu klauen, die dieser von seiner verstorbenen Mutter bekam, um seinen Vater zu besiegen. Leider täuscht Dagbert im siebten Band einen Tauschhandel vor und ertränkt Tancred. Als Tancreds lebloser Körper von seinem Vater zurück zum Donnerhaus getragen wird, folgen ihnen die Flammen und erwecken ihn wieder zum Leben.

Er stammt von Petrello ab, einem Kind des Roten Königs, dem Erzeuger von Wetter, Nebel und tödlichen Fluten.